SOUVERÄN.

Entferne das System aus dir!

SOUVERÄNITÄT

Es reicht nicht aufzuwachen, um souverän zu sein. Das ist erst der Beginn. Dir wurden, wie bei Neo, im Film Matrix, die Kabel entfernt. Nun beginnt der eigentliche Weg des Lebens.

Sein eigenes, individuelles Standing (=Standhaftigkeit) aufzubauen ist dringend nötig. Zudem ist von Nöten auch ein neues, gemeinsames und reifes Miteinander zu kreieren. Wir sind eingeladen Orte zu schaffen, in denen sich die Menschen unterstützen und Halt geben und wo alle voneinander lernen dürfen.

Doch um das realisieren zu können muss jeder einzelne seinen eigenen Prozess durchlaufen, an seinen Baustellen arbeiten, seine Themen klären, Altlasten loswerden, um befreit, mit klarem Geist und offenem Herzen diese neue Welt aufzubauen.

Dauerhafte Veränderung entspringt aus dem Sein, nicht aus dem Tun. Wenn wir keine gute Verwurzelung in einer geerdeten Spiritualität resp. Weltanschauung aufbauen, drohen unsere Bemühungen im Sande zu verlaufen.

Es geht nicht um ein Bekämpfen des Systems, sondern um die innere Entwicklung als souveräner Mensch, der sein Leben versteht und das Spiel meistert.

Diesen Kurs solltest du nicht verpassen, wenn du dich in mindestens einer der folgenden Situationen befindest:

  • Du willst das System aus dir endgültig entfernen!
  • Du willst dein Standing als Mensch festigen.
  • Du willst das Leben und seine Gesetzmässigkeiten verstehen und meistern.
  • Du bist jemand der das System durchschaut hat und souverän werden will.
  • Du willst deinen Behördenschreiben mehr Kraft verleihen.

Inhalt des Seminars

  • Es geht darum, wie du in deine Kraft kommst.
  • Es geht darum, wie du Standing aufbaust.
  • Es geht darum, das Spiel des Lebens kennenzulernen.
  • Es geht darum, seine Spielregeln zu kennen.
  • Es geht darum, dich selber kennenzulernen und zu definieren.
  • Es geht darum, den Sinn dieses Spiels herauszufinden.
  • Es geht darum, deine Schattenthemen zu klären.
  • Es geht darum, nicht mehr Spielball deiner eigenen Emotionen zu sein.
  • Es geht darum, dein Menschsein zu meistern.
  • Es geht darum, trotz Dunkelheit dieser Welt, ein erfülltes Leben zu führen.

«Mein Ziel ist es das Lebenspiel zu meistern, die Schönheit des Lebens in seiner Vielfalt und Intensität zu erleben, bewusst zu kreieren, um als ganzer Mensch das Spiel zu ehren.»

(kurt meier)

Wann?

30. Oktober 2022 – Affoltern am Albis, 9 – 17 Uhr

Ausgleich

sFr. 250.- oder Feinsilber (Anzahl Unzen entsprechend sFr. 200.-, je nach Kurs.  Die genaue Anzahl wird im Bestätigungsmail angegeben)

Voraussetzung

Keine

Anmeldung

Gib bitte an für welchen Kurs du dich anmeldest. Danke!